Aktuelles

23. März

Sehr geehrte Verbraucher

Gravierende Veränderungen in unserem gewohnten Umfeld lösen viele Gefühle aus.

Wir auf unserem Hof sehen uns in der Verantwortung, Lebensmittel gerade in Zeiten in der die Wichtigkeit gesehen wird, in einer Kontinuität, in Menge und Qualität zu erzeugen und bereit zu stellen.

In Kürze können wir Ihnen wieder geräuchertes von unserem Rind anbieten. Für Frischfleisch bitte per E-Mail anfragen.

Unser Hofladen und die Wochenmärkte werden weiter bedient.

 

leopold@schwalbenhof-biogemuese.de

18. März

Sehr geehrte Kunden

Was gibt es Neues vom Land?

Es wird Frühling, die ersten Kartoffeln und das erste Gemüse ist schon wieder gepflanzt. Die Kühe und die Hühner dürfen raus. Diesmal haben die Menschen „Stallpflicht“.

  

Auch wir auf dem Hof haben Verantwortung – wir dürfen und müssen raus, die Tiere versorgen, die Felder bestellen, wir öffnen weiterhin unseren Hofladen und versorgen sie mit Kartoffeln und Gemüse auf dem Markt.

Die Hygiene für einen Vertrauensvollen Umgang mit Lebensmitteln und auch Ihnen als Kunden erfordert Maßnahmen.

 

– Bitte nur noch ein bis zwei Personen gleichzeitig an den Stand bzw. in den Laden eintreten. So wird immer ein Verkäufer für Sie bereitstehen.

– Aus Respekt ist ein  Abstand von 2 Metern zu seinen Mitmenschen wünschenswert.

– Die Lebensmittel die nicht in den Einkaufskorb kommen nicht anfassen.

– und nicht zuletzt bleibt das wichtigste, Freude bei dem zu haben was wir tun.

 

Geniesen Sie die Frühlings Sonne und beiben Sie Gesund

Mit freundlichen Grüßen Ihr Schwalbenhofteam

März 2020

Wir suchen längerfristig Verstärkung für unser Team

für die Vermarktung auf dem Wochenmarkt und im Hofladen
und/oder Hilfe auf dem Gemüseacker.

07141/484502 oder leopold@schwalbenhof-biogemuese.de

 

Die letzten Kulturen vom Vorjahr

Mit dem ersten Bärlauch beginnt die Saison

Januar 2020

Wir schreiben Januar „Zwanzig Zwanzig“ Winter? Kalendarisch ein neues Jahrzehnt und viele sprechen vom Wandel und Veränderung. Was kommt? Wir lauschen, draußen weht ein Wind…

Caramel ist zufrieden wenn es etwas leckeres gibt… 🙂